Die Parkresidenz am Germanswald ist eine private Einrichtung.

Das Haus wurde 1954 als Kneipp-Sanatorium eröffnet und als solches bis 1979 betrieben. 1982 wurde das Gebäude vollständig renoviert und zur Kurklinik für Naturheilverfahren. Im Jahre1996 erhöhte sich die Bettenzahl durch einen Anbau auf 123. Nach Rückläufigkeit der Kuren durch die Gesundheitsreform, wurde das Haus ab August 2001, nach und nach in ein Pflegeheim umgewandelt und firmiert nunmehr als Parkresidenz mit 90 Plätzen.

Unser Haus liegt verkehrsgünstig. Vom Haupteingang gehen Sie 90m bis zur nächsten Bushaltestelle, von dort sind gute Verbindungen in die Stadt Villingen gewährleistet. 

Das Stadtzentrum ist 3 km Fußweg entfernt, dort befinden sich Post, Banken, Kirchen, Geschäfte.

Die Zähringerstadt mit ihrem Münster und den malerischen Straßenzügen kann auf über 1000 Jahre Markt-, Münz- und Zollrecht zurückblicken. Schwenningen wurde als Welt-Zentrum der Uhrenindustrie bekannt.

Die Parkresidenz befindet sich in einem schönen Parkgelände. Der Blick aus den Fenstern fällt auf den Park oder auf die umliegende waldreiche Landschaft. Viele rollstuhlgerechte Wege laden zu Spaziergängen ein.

Eingang 1
Eingang 2
Frosch
Haus Von Vorne
Neubau
Ofen
Wintergarten
Von Oben