Pflegeleitbild

„Der Mensch ist einmalig in seiner Welt, sein Verhalten hat verschiedene Ursachen und wird durch seine Umgebung mitbestimmt, er hat das Recht anders zu sein und wir haben die Pflicht ihn zu verstehen und zu helfen, er hat uns nicht ausgesucht und wir stehen mitten in seinem Leben.

Daher müssen wir uns ihm anpassen, seine Persönlichkeit achten und ihn würdevoll betreuen, pflegen und begleiten – bis hin zu seinem Tod.“

Unsere Ziele

  • Wir setzen uns das Ziel, die Grundrechte auf Selbstbestimmung und Persönlichkeit zu achten.
  • Qualität ist eine tägliche Aufgabe und inhaltlich ausgerichtet auf die Zufriedenheit der Senioren.
  • Ständige Verbesserungen und Aktualisierungen der Dienstleistung durch Aus- und Fortbildung unserer Mitarbeiter schaffen die Voraussetzungen zur Umsetzung dieses Konzeptes.
  • Konsequentes Einhalten und Durchsetzen der Verpflichtungen gegenüber den Vertragspartnern und darin eingeschlossen die vertraglichen Bedingungen der Sicherung des Leistungsrechtes der Senioren, schaffen die solide Basis eines gesunden Unternehmens.

Ergotherapeutisches Leitbild

Das Grundprinzip unserer ergotherapeutischen Arbeit (Beschäftigungstherapie) ist es, den Menschen so anzunehmen wie er ist und dort abzuholen wo er steht.

Wir versuchen individuell und flexibel auf jeden Menschen einzugehen, die Zusammenhänge von Körper, Geist, Seele und Umwelt zu erkennen und zu berücksichtigen. Ganz wichtig ist für unsere Arbeit, nicht nur auf Defizite (z.B. Bewegungseinschränkung, Demenz) zu reagieren, sondern die Stärken und gesunden Anteile der Persönlichkeit wahrzunehmen und zu unterstützen. Aufgrund Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung alltagspraktischer Kompetenzen soll dem betagten Menschen ein höchstmögliches Maß an Autonomie und Selbstbestimmung ermöglicht werden.

Durch zahlreiche Veranstaltungen pflegen wir die Gemeinschaft untereinander. Ausflüge, Kaffeefahrten, Jahresfeiern, Gymnastikprogramme, Einzeltherapien, Werken, Kochen, Backen und Gottesdienste sind ein Teil unseres abwechslungsreichen Wochenprogramms.

Ausbildung